Programme

Hier finden Sie die aktuellen Programme und Hörproben:

Die Zyklen von Franz Schubert

“… was soll all der Schmerz und Lust …?“

Die schöne Müllerin

Winterreise

Schwanengesang

Schubert (1797-1828) Liebesbotschaft
Stella Goldberg, Klavier (live)

Wanderers Fantasien

“… steige mutig, singe heiter, und die Welt erscheint mir gut“

Schubert: ausgewählte Lieder

G. Mahler: “Lieder eines fahrenden Gesellen“

R. Vaughan Williams: “Songs of Travel“

The Vagabond (Songs of Travel)
Diana Filipova, Klavier

F. Schubert Wanderes Nachtlied, op 4, Nr 3
Stella Goldberg, Klavier (live)

Liebesbotschaften

“… wenn meine Verse Flügel hätten“

Romantische Liebe und “L’amour”
Schubert, R. Schumann, J. Brahms, H. Wolf,
Reynaldo Hahn, Henri Duparc, Maurice Ravel

Hugo Wolf (1860-1903) Der verzweifelte Liebhaber
Stella Goldberg, Klavier (live)

H.Duparc (1848-1933) Extase
Stella Goldberg, Klavier (live)

Duparc La vague et la cloche
Diana Filipova, Klavier (2016)

romantische Klassik - klassische Romantik

“…denn vor Liedesklang entweichet jeder Raum und jede Zeit…“

Joseph Haydn: Three Canzonettas
Ludwig van Beethoven: An die ferne Geliebte
Robert Schumann : Heine-Lieder
Franz Schubert: Lieder auf Gedichte von F. Schiller

L. van Beethoven (1770-1827)
Stella Goldberg, Klavier (live)

Eichendorff - Vertonungen

“… schläft ein Lied in allen Dingen“

Kreisler, F. Mendelssohn-Bartholdy, H. Wolf,
R. Schumann: Liederkreis op. 39

R. Schumann(1810-1856):  Schöne Fremde
Stella Goldberg, Klavier (live)

R. Schumann In der Fremde
Stella Goldberg, Klavier (live)

Dichters Schmerz und Trost

“… ich hab im Traum geweinet“

Lieder auf Texte von Heinrich Heine
Robert Franz, ausgewählte Lieder
Robert Schumann: Liederkreis op. 24
Bernhard van Dieren: ausgewählte Lieder
Russischer Heine-Vertonungen von
Nikolai Rimsky-Korsakow, Sergei Rachmaninow, Peter Tschaikowsky, Valeri Gavrilin

S. Rachmaninow (1873-1943) Du bist wie eine Blume
Stella Goldberg, Klavier (live)

Verzückungen

“… lasst dies Herz alleine haben seine Wonne, seine Pein“

Eduard Mörike und Paul Verlaine
in Liedern von Hugo Wolf,
Gabriel Fauré und Claude Debussy

C. Debussy (1862-1918) Mélodie 3
Stella Goldberg, Klavier (live)

Russische Romanzen

“… viele Töne stumm im Herzen“

P. Tschaikowski, S. Rachmaninow: ausgewählte Lieder
Mussorgski: “Ohne Sonne“
Kabaliewski: aus “Shakespeare-Sonette“ op. 52

P. Tschaikowski (1840-1893) Mein Genius, mein Engel, mein Freund
Diana Filipova, Klavier (2016)

S. Rachmaninow (1873-1943) Die Nacht ist traurig
Stella Goldberg, Klavier (live)

D. Kabaliewski (1904-1987) Wenn zum Gericht
Stella Goldberg, Klavier (live)

Assimilation und Verfolgung

“… mach, dass etwas uns geschieht!“

Jüdische Komponisten des 19. und 20. Jahrhundert Mendelssohn-Bartholdy, G. Mahler, A. Schönberg, Pavel Haas, Hans Kràsa,
Viktor Ullmann

H. Kràsa (1899-1944), Die Liebe
Stella Goldberg, Klavier (live)

V. Ullmann (1898-1944) Betrunken
Diana Filipova, Klavier (2016)

Haas (1899-1944) Zaslech jsem divoké husy
Diana Filipova, Klavier (2016)

Auflösung

“… geh unter, Welt, geh unter“

Vom Glanz des Düsteren
Franz Schubert: Mayrhofer- Lieder
Modest Mussorgski:  Ausgewählte Lieder und “Lieder und Tänze des Todes“

F. Schubert (1797-1828) Memnon
Diana Filipova, Klavier (2016)

M. Mussorgski (1839-1881), Wehmütig rauschen die Blätter
Diana Filipova, Klavier (2016)

Grenzgesänge

“… und ziirpt im Wald die Grille: fällt Alles in den Russ“

Von Verrückten und Entrückten
Wolfgang Rihm: Wölfli-Liederbuch
Hanns Eisler: Hölderlin-Fragmente
Benjamin Britten: Songs and Proverbs of William Blake

Lyrik und Klangrede aus Renaissance und Moderne

“… es ist die Schönheit, die du siehst!“

Altitalienische Lieder und Arien Schostakowitsch:
“Michelangelo-Suite“ op. 145

R. Rontani (1580-1622), Caldi sospiri
Stella Goldberg, Klavier (live)

D. Schostakowitsch (1906-1975) Der Morgen
Stella Goldberg, Klavier (live)

Die Poesie Paul Verlaines in der französischen Liedkunst

„…c `est l `heure exquise“

Mélodies von Hahn, Delius, Fauré, Debussy und Stravinsky

C. Debussy, Colloque sentimental
Diana Filipova, Klavier (2016)

Von Monteverdi bis Verdi

„Rosa del ciel, vita del mondo…”

„Bel Canto“ aus drei Jahrhunderten
Monteverdi und altitalienische Meister
Arie da camera von Bellini, Puccini und Verdi

G. Verdi (1813-1901) Non t’accostare all’urna
Diana Filipova, Klavier (2016)

Balladen

Gegrüßet seid mir, edle Herrn, Gegrüßt ihr, schöne Damen!“

  von Franz Schubert, Robert Schumann, Claude Debussy und Carl Loewe

C. Loewe, (1796-1869) Hochzeitslied
Diana Filipova, Klavier (2016)

Diana Filipova, Klavier